Ein ganz normaler Tag im Kindergarten

Der Tag ist so individuell wie die Kinder selbst. Doch gibt es bestimmte Ritualien, die wir einhalten und die den Kindern Sicherheit in einer geordneten Struktur geben.
 

Der Tagesablauf variiert nach Situation und Jahreszeit

Morgens

  • 7.00-8.45 Uhr
    Die Kinder werden in den Kindergarten gebracht
  • 7.00-11.00 Uhr
    Freies Frühstück
  • ca. 8.45-11.00 Uhr
    Freispiel bzw. Wald-, Turn-, Kreativtag
    Bei schönem Wetter geht´s spontan raus
  • 11.00 Uhr
    gemeinsames Aufräumen und anschließend Sitzkreis oder Spielplatz

Mittags

  • 11.30 Uhr     
    gemeinsames Mittagessen im Gruppenraum
  • 12.30 Uhr
    Kinder ziehen sich zum Schlafen um und gehen in ihre Betten bzw. werden von uns gebracht
  • ca 12.30-14.00 Uhr
    Schlafenszeit

Im Schlafraum für die Kleinen wacht eine Erzieherin.  

Nachmittags

  • 14.00-15.00 Uhr
    Die Kinder haben nach dem Schlafen Zeit zum Spielen
    je nach Wetter drinnen oder draußen
  • 15.00 Uhr
    gemeinsamer Snack in den Gruppen
  • 15.15 - 18.00 Uhr
    Zeit zum Spielen

 

Wichtig

Nach Möglichkeit gehen wir mindestens einmal am Tag nah draußen. Achten Sie darauf, dass Ihr Kind der Witterung entsprechend angezogen ist.

Regelmäßiges Wickeln ist unseren Gruepen sehr wichtig: Dafür nehmen wir uns immer besonders viel Zeitl