Aktivitäten

  • Freispiel

  • regelmäßige Stuhlkreise

  • Kreativ-Angebote

  • gesundes Frühstück

  • Wald-Erlebniswochen

  • Turnen

  • Mike Sportabzeichen

  • Vorlesestunden

  • Aktionen mit Eltern

  • Tanzen/rhythmisches Bewegen

  • Tiger Kids - gesunde Ernährung

  • Sprachförderung

  • Early English

  • Ergotherapie im Haus

  • Programm KiTa plus für 4-5jährige

  • Gottesdienste

 

Beispiele:

Waldtage

Das ist toll!
Den ganzen Vormittag im Wald toben, dort auch picknicken und mal ein kleines Päuschen machen. Wir haben sogar Tier-Gymnstik gemacht.

Wer kennt die Früchte des Waldes? Bucheckern, Tannenzapfen, Beeren, Löwenzahn oder den giftigen Fingerhut.  



Wir zeigen Oma und Opa unseren Kindergarten

Einmal im Jahr besuchen Oma und Opa uns im Kindergarten. Das ist immer klasse. Dann können wir zusammen spielen und Plätzchen essen. Oma und Opa kennen auch oft tolle Fingerspiele.  



Basteln zum Muttertag

Toll, wenn die Papas mithelfen bei den selbstgebastelten Geschenken zum Muttertag.

Einen Samstagvormittag haben wir uns im Kindergarten getroffen und Mama hat sich soooo gefreut.

Nächstes Jahr können Papa und ich das vielleicht ganz alleine.

 



Weggottesdienste 

Innerhalb der Projektwochen haben die Vorschulkinder regelmäßig an einem Weggottesdienst teilgenommen.

Die Gemeindeassistentin Sabrina Schröer vermittelte den Kindern in kleinen Gruppen kirchliche Rituale wie Kreuzzeichen, Segnen, Kniebeuge, Choräle und andere Glaubenszeugnisse. In Gesprächen und anhand von Geschichten erklärte sie die Hintergründe und Bedeutungen dieser Rituale.

Zum Abschluss der Projektreihe gestalteten die Kinder eine eigene Kerze.